Objektgestaltung für Peek & Cloppenburg

Im April 2013 fand in Düsseldorf die Nacht der Museen statt. Für unseren Kunden Peek & Cloppenburg waren wir mit einer Live-Performance dabei und beeindruckten mit einer außergewöhnlichen Objektgestaltung. Zur Einstimmung auf die abendliche Kunstaktion gestalteten wir bereits am Nachmittag die Puppen im Schaufenster des P&C-Hauses. Auf der Bühne am Grabbeplatz konnten die Passanten unsere Graffitikünstler dann am Abend bei der Objektgestaltung beobachten. Weitere Schaufensterfiguren wurden hier mittels Sprühdose in Kunstobjekte verwandelt. Im Anschluss an die Nacht der Museen verloste P&C die extravaganten Schaufensterpuppen. Diese Promotion der etwas anderen Art kam bei den Zuschauern an!

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben